Spaghetti-Pizza

Hallo miteinander!

Hier habe ich euch ein witziges Rezept für eine Spaghetti-Pizza 😉 Ich finde sie total lecker und es ist mal eine tolle Abwechslung zur gewöhnlichen Pizza.

20150523_175110_Richtone(HDR)

Das braucht man:

  • 250g Spaghetti
  • 1 ganzer Mozarella
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Basilikum)
  • Tomatensauce
  • eine Springform (Durchmesser ca. 27cm)
  • 250ml Milch
  • 4 Eier
  • Massbecher
  • etwas Reibkäse

So geht’s:

  1. Die Spaghetti in einer Pfanne mit Wasser und Salz kochen. Anschliessend das Wasser abgiessen und die Spaghetti in der Springform verteilen.
  2. Die 4 Eier mit der Milch im Massbecher gut verrühren. Dann gleichmässig über den Spaghetti verteilen.
  3. Dann am besten gleich noch den Ofen vorheizen auf 180 Grad Umluft.
  4. Die Tomatensauce auf den Spaghetti verteilen und alles etwas mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Den Mozarella und den Reibkäse darauf verteilen und die Spaghetti-Pizza für 20-25min in den Ofen schieben.

Zum Schluss aus der Springform nehmen und geniessen 😉 Am besten noch mit Basilikum garnieren.

Viel Spass beim nachmachen und liebe Grüsse 🙂