DIY Notizheft-Cover

Das braucht man; -Notizheft, Bilder nach Wahl, Geodreieck/Lineal, Schere, evt. weisses Blatt (um das Bild auf dem Notizheft zu überkleben), evt. Klebefolie     Zuerst zeichnet man Dreiecke auf das Bild, so gross wie man sie haben will. (Bestenfalls auf … Weiterlesen

Anhänger aus einer Kaffekapsel

Los geht’s! 🙂

  1. Das brauchst du: Leere Nespresso-Kaffekapsel, Glitzer, Leim, Brett, einen runden Smiley (z.B. ein WhatsApp Emoji aus Papier), etwas durchsichtiger Nagellack
  2. Nimm dir die Kaffekapsel und drücke sie mit einem Holzbrett flach (siehe Bild)
  3. Leime den Smiley in die Mitte der flachgedrückten Kapsel
  4. Gib etwas Weissleim auf den äusseren Rand der Kapsel und streue grosszügig Glitzer darauf. Dann solltest du den Leim trocknen lassen und Reste abwischen. Wenn du willst, kannst du den Smiley noch mit durchsichtigem Nagellack lackieren
  5. Zum Schluss kannst du ihn noch an eine Kette dranmachen. Schon ist er Fertig ;)!

Collage 2015-10-04 15_32_43

Ich hoffe euch gefällt der Anhänger :)! LG AleSeli ❤

Ideen mit Washi Tape

Hallihallo 🙂

Vor kurzem habe ich mir bei IKEA Washi Tape gekauft und bin begeistert, was für süsse Sachen man alles damit machen kann. Hier habe ich euch ein paar wenige meiner vielen Ideen. Ich hoffe es gefällt euch 🙂

Viel Spass…

Collage 2015-08-02 17_04_48

  1. Ein normaler Ordner, beklebt mit blauem und pinkem Washi Tape
  2. Ein Bilderrahmen, den ich nicht komplett beklebt habe, sondern eine Art Muster gemacht habe
  3. Noch ein Bilderrahmen, den ich komplett mit Washi Tape beklebt habe
  4. Mein Handy, verziert mit schrägen Streifen
  5. Eine Wimperntusche mit Washi Tape umklebt

Habt ihr noch mehr tolle Ideen? Schreibt es doch in die Kommentare 😉

LG AleSeli

coole „To Do List“ selbermachen

Heyy zusammen 🙂

Meine neue diy-Idee für euch ist eine praktische und stylische To Do List für die ganze Woche. Mit selbstklebenden Zettelchen (Post-It?) kann man nach belieben die erledigten Dinge gegen neue austauschen.

Viel Spass 😉

Made with Square InstaPic

                         To Do List

So geht es:

  • Nimm dir ein Stück Karton und schneide es in der Grösse aus, die auch deine To Do List haben soll.
  • Klebe auf den Karton ein gleichgrosses weisses (oder buntes) Papier
  • Schreibe auf ein buntes (bei mir blaues) Papier „To Do this week“
  • Dann nimmst du dir einige selbstklebende Zettelchen (Post-It) und schreibst Dinge darauf, die du noch erledigen solltest oder willst in dieser Woche. Auf die Pappe kleben und fertig 🙂
  • Zuletzt kannst du (wie ich) noch ein paar hübsche Bilder aus dem Internet hinzukleben oder die List sonst noch dekorieren.

Und schon ist man fertig… 

LG AleSeli

PS: Habt ihr Verbesserungsvorschläge oder Wünsche für meine Seite? Würde mich sehr über Kommentare freuen 🙂

Zitronen-Muffins

Hey zusammen 😉

Hier habe ich euch ein superleckeres und recht einfaches Rezept für Zitronen-Muffins mit Glasur. Mir persönlich schmecken die super und ich finde sie perfekt für den Sommer.

Ich hoffe es gefällt euch 🙂

Das braucht man:

  • 125g Mehl
  • 125g Zucker
  • 125g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 2 TL Zitronenzeste (von ca. 1 Zitrone)                   20150709_123759
  • 1 EL Zitronensaft
  • 30g Maizena (Stärke)
  • 1 Prise Salz

Für die Glasur:

  • 40g Puderzucker
  • 3TL Zitronensaft

So geht es:

  1. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, bis die Masse hell ist.
  2. Nach und nach alle übrigen Zutaten beigeben und gut mischen (Mehl, Backpulver und Maizena zum Schluss)
  3. Bei 180 Grad Umluft 20-25min backen (evt. Muffinblech zuwischendurch drehen, damit alle Muffins gleich durchgebacken sind)
  4. Muffins gut abkühlen lassen
  5. Den Puderzucker (gesiebt) und den Zitronensaft für die Glasur gut vermischen und anschliessend die Muffins damit Glasieren.