alte Beautyprodukte verwerten

Hallo zusammen,

Heute war mir total langweilig, deshalb habe ich ein paar alte Beautyprodukte genommen und damit experimentiert. Das hat echt Spass gemacht, auch wenn das Ergebnis nicht ganz so toll ist wie erwartet. Aber schaut selbst 😉

Zuerst habe ich die alten Lidschatten aus der Palette herausgekratzt. Anschliessend habe ich in kleinen Schüsseln etwas Lippenstift mit den Lidschattenpigmenten geschmolzen und anschliessend in die Palette gegossen. Schon sind die neuen Lippenfarben fertig 🙂

Zwei Farben habe ich auch mit Lipgloss gemischt, das sieht jedoch in der Palette nicht sehr gut aus. Deshalb empfehle ich euch, Lippenstifte und nicht Lipglosse zu verwenden.

Viele liebe Grüsse und schöne Ostern 😉

Advertisements

DIY Haarkur


Hey zusammen! 

Heute zeige ich euch ein DIY für eine coole Haarkur! Sie wirkt sehr gut bei trockenen und spröden Haaren und lässt diese wieder glänzen. Im Gegensatz zu gekauften Kuren ist diese ohne Silikone und Chemie 🙂

Viel Spass ❤

20160312_111727

Du brauchst:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL geschmolzenes Kokosöl
  • 1 EL Jogurt oder Quark
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Kakaopulver

🙂

So geht’s:

  • Alle Zutaten gut vermischen
  • Die Kur ins trockene oder leicht feuchte Haar einmassieren (bei schnell fettendem Haar nur in die Längen)
  • Für mindestens 5 Minuten einwirken lassen
  • Gründlich ausspülen